Dienstag, 16.01.2018 14:43 Uhr

Elvis Presley: „King of Rock 'n' Roll“ in Bad Nauheim

Verantwortlicher Autor: Rainer Michelmann Bad Nauheim, 21.08.2016, 10:13 Uhr
Presse-Ressort von: Rainer Michelmann Bericht 6107x gelesen
Elvis war allgegenwärtig.
Elvis war allgegenwärtig.  Bild: Alle Fotos: © Rainer Michelmann ©

Bad Nauheim [ENA] Elvis Presley starb am 16. August 1977 in Memphis, Tennessee. Der US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler galt als einer der wichtigsten Vertreter der Rock- und Popkultur des 20. Jahrhunderts. Das Idol lebt aber bei den Fans weiter und zwar beim 15. European Elvis Festival in Bad Nauheim.

Die ganze Stadt in der hessischen Wetterau war im Rock'n'Roll-Fieber. Alte Cadillacs fuhren vor dem Hotel Dolce – dort war der Meeting Point – vor. Damen mit Petticoats flanierten und die Oldtimer Ausstellung zu den Klängen von Eins-a-Elvis Sängern ließen den King aufleben. Die tollen Stimmen faszinierten. Bad Nauheim war das Mekka und der Magnet von Elvis Presley Fans aus der ganzen Welt. Elvis hier, Elvis dort. Elvis Presley lebt.

T-Shirts, Platten, Hemden, CD´s, Anstecknadeln, DVD, Utensilien aus den der 50er und 60er Jahren, Puppen mit Elvis Gesicht, Bücher, Flyer, Kugelschreiber, Mousepads mit Elvis, Taschen mit dem Elvis Konterfei und aufgedruckter Unterschrift, Miniatur Gitarren, Buttons mit Elvis – der Geist von Memphis war allgegenwärtig. Aber von Kitsch sollte man nicht sprechen. Elvis Presley Fans verehren ihr Idol. Es geht um mehr, als Kommerz. Auf einem Oldtimer Fahrzeug stand: We don´t just remember Elvis, we never forgot.

Elvis und Bad Nauheim – das passt. Als der King in Friedberg mit der US-Army stationiert war, lebt er und seine Angehörigen vom 11. Oktober 1958 bis 2. Februar 1958 im Hotel Grunewald in Bad Nauheim. Dort wurde auch am 3. März 1998 der Elvis Presley Verein Bad Nauheim–Friedberg gegründet. Deutschlands größer Fanclub, der Elvis Presley Gesellschaft, präsentierte wieder ein farbenfrohes Programm. Foto- Ausstellungen und Filme brachten Elvis zurück auf die Leinwand. Das erste European Elvis Festival entstand im Jahre 2002, also 25 Jahre nach dem Ableben des „King of Rock 'n' Roll“. Und es werden noch viele Fans in den kommenden Jahren nach Bad Nauheim pilgern. Man muss die besondere Atmosphäre erleben, denn Elvis lebt!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.